Zum Hauptinhalt springen

Lesenacht der Klassen 3a/b am 08.12.2022

„Nachts im Museum“ war gestern. Bei uns an der GS Altusried gehen wir noch einen Schritt weiter und bleiben sogar eine ganze Nacht in der Schule! Das hört sich nicht nur besser an, sondern macht auch noch viel mehr Spaß.

Die Klassen 3a und 3b verbrachten vom 8.12. auf den 9.12. gemeinsam eine großartige Lesenacht mit Singen, Schulhausrallye und Nachtwanderung im und rund um das Schulhaus.

Der Freude konnte auch die Dunkelheit und die ein oder andere Gruselgeschichte keinen Abbruch leisten. Dafür sorgten unter anderem die ca. 40 Lichter der Taschenlampen und das ein oder andere Walkie-Talkie. So konnten man sich auch schnell wieder finden, wenn man mal den Anschluss an seine Freunde und Freundinnen verloren hatte.

Der nächste Morgen wurde uns von den freundlichen Mitarbeiter*innen der OGTS mit einem Frühstück versüßt, welches großzügigerweise vom Kinder- und Jugendförderverein Altusried gesponsert wurde. Nachdem alle Kinder Isomatte, Schlafsack und Kuscheltier sorgfältig verstaut hatten, waren Brezen, Obst und warmer Kaba genau das richtige, um gut in den Tag zu starten.

Die leuchtenden Kinderaugen beim Wiedersehen mit den Eltern und die scheinbar nicht enden wollenden Erzählung von den Erlebnissen der Nacht, können sicher als Beweis dafür gewertet werden, dass die Lesenacht für alle Beteiligten ein großer Erfolg war. Das sind die Erfahrungen in der Schule, an die man sich am längsten erinnern wird und an denen man auch am meisten wachsen kann. 

So macht Schule Spaß!                                                                          

 BucF