Zum Hauptinhalt springen

Weihnachtspaket-Aktion für Humedica e.V.

Vor gerade mal fünf Wochen haben unsere Schüler*innen ihre Kinderzimmer geräumt und konnten auf dem Schul-Flohmarkt durch den Verkauf ihrer Bücher, Spielzeuge u.ä. einen großartigen Erlös von knapp 2000 € für die Hilfsorganisation Humedica e.V. sammeln und spenden.

Dennoch hat uns nichts davon abgehalten, wie jedes Jahr, Päckchen für die Aktion „Geschenk mit Herz“ zu packen. Am Montag konnten wir den ehrenamtlichen Helfern von Humedica 112 Pakete übergeben, die an hilfsbedürftige Kinder in Osteuropa gebracht werden.

Wir freuen uns und sind stolz über das Engagement und die Hilfsbereitschaft unserer Schüler*innen und danken auch deren Eltern, die im Hintergrund unterstützt und mitgewirkt haben.                                                                  ChaM

Alternativer Markt Altusried 2022

Herzlichen Dank an alle Kuchenbäckerinnen und dem Elternbeirat

In diesem Jahr durfte die Grundschule Altusried & Mittelschule Altusried auf dem Alternativen Markt am Montag, 03.10.2022 den Kuchenverkauf im Rössle-Saal nach zweijähriger Pause wieder bestreiten.

Ohne den dankenswerten Einsatz und der Mühe unserer Kuchenbäckerinnen aus der Elternschaft, die konditorähnliche Kuchen und Torten zauberten, wäre ein solches Projekt nicht möglich gewesen! Herzliches Vergelt’s Gott dafür!

Ein weiterer Dank gilt dem neuen Elternbeirat, der an diesem Tag der Schulfamilie seine wertvolle Zeit geschenkt und ab 10:30 Uhr den Kuchenverkauf gemeistert hat.

Eine derartige Aktion kommt der gesamten Schulgemeinschaft zugute. Dadurch können Anschaffungen für die Schülerschaft der Grund- und Mittelschule finanziell gemeistert werden.

Im Namen der Schulfamilie möchte ich mich bei allen Mitwirkenden, die maßgeblich zum Gelingen dieser Aktion beigetragen haben, sehr herzlich bedanken.

B. Straub-Erb, Rektorin

Wir "leben" Schule

Schulsanitäter

Erste-Hilfe-Kurs für Schulsanitäter

Nach fast zwei Jahren coronabedingter Pause, konnte am 7. Und 14. Dezember die Ausbildung neuer Schulsanitäter wieder starten. 17 Schülerinnen und Schüler der 6. Und 7. Jahrgangsstufen werden ab sofort die AG-Schulsanitäter verstärken und die Anzahl der Schulsanitäter auf 22 erhöhen. Neben dem Behandeln schultypischer Verletzungen, lernten die Schülerinnen und Schüler auch, wie sie sich im Ernstfall bei einem Herzinfarkt, oder Schlaganfall verhalten müssen. Nicht nur für den Schulalltag, sondern auch für ihre Freizeit, sind die neu ausgebildeten Ersthelfer nun gut gewappnet. Hoffen wir, dass sie ihr neu erlerntes Wissen nicht zu oft im Ernstfall anwenden müssen.

Geschenk mit Herz

Wir helfen mit!

Auch heuer packten wieder viele Schüler*innen und Lehrer*innen aus der Grundschule und aus der Mittelschule liebevolle Päckchen für die große humedica-Aktion.
Am 25.11. konnten wir 153 Päckchen in den Humedica-Laster einladen!
Hier erfahrt Ihr mehr über die Aktion und humedica

 

 

 

STYLEZONE

DER Schulklamottenladen der MSA 

Öffnungszeiten: Jeden Freitag von 7.30-7.55 Uhr  -vorübergehend geschlossen- 

Bestellung werden auch jederzeit von Frau Guggemos angenommen. Einen Bestellzettel gibt es bei der Klassenlehrerin bzw. dem Klassenlehrer. 


 

BIOBANDENLÄDLE

Süße Pause

Die Klasse 8bM bietet mit ihrer Schülerfirma BIOBANDENLÄDLE jeden Donnerstag in der kleinen Pause Süßigkeiten der Firma Rapunzel an. Einzelne mobile Stände mit jeweils zwei Schülern verkaufen fair gehandelte und gesündere Naschereien. Egal ob Schokolade, Nüsse, Riegel oder Happen- für jeden ist etwas dabei. Während der Kontaktbeschränkungen ist auch ein klassenweiser Lieferdienst möglich. Bei Rückfragen steht die Klasse 8bM jederzeit zur Verfügung. Wir würden uns freuen, euch als Kunden begrüßen zu dürfen. 


 

im Nordhof der Grundschule